Der Nationale Park deк Kurischen Nehrung

Das ist das kleine Paradies Litauens. Linguisten nehmen an, dass der Name von Nida aus dem sanskritischen Wort ‘nedati’ abgeleitet wird und “fließen” bedeutet.

Die atemberaubenden, einzigartigen und höchsten bewegenden Sand-Dünen in Europa, das taubende Ostsee im Westen, der Kurische Haff im Osten, wo die Sonne jeden Morgen aufgeht, und andere natürliche Wunder sind nah nebeneinenander und machen eine Einheit.

Der Kurische Haft ist ein wunderbarer Platz nicht nur für Naturliebhaber, sondern auch als ein anerkannter und meist beliebter Seeferienort in Neringa.

Seit 2000 ist der Kurische Haff auf der Welterbe-Liste der UNESCO eingetragen.

Es ist ein Paradies, wohin Sie zurückkommen wollen.

Der Regionalpark des Memel-Deltas

Sie können die weitesten Ecken und Buchten des Memel-Deltas, flache Flüsse und den Kanal des Königs Wilhelm mit der Motoryacht ‘Lillan’ wegen seines niedrigen Tiefgangs erreichen. Alle diese Plätze sind in ihrer Einzigartigkeit speziell und haben faszinierende Geschichte, die Ihnen unser Kapitän erzählt.